Neuester Blog-Artikel:

Mikrolyrik und Lyrikbruch für zwischendurch

 

Ein kleiner Seitenspinner

entpuppte sich

als Schreiberling.

 

Selten quakt der Frosch,

häufiger verschweigt er, dass

er gar kein Prinz ist.

 

Und als wir endlich kamen

Zu säen Deinen Samen

In Deinem großen Namen

Da riefst Du freudig: Amen!


Fill the hole

Make me whole

Make me holy

Make me wholly whole

Make me wholly holy

 

Die Melancholie,

die ich zum Himmel schrie,

verebbte nie,

versandet nur in Poesie.

 

Das Schwelgen

im Walde

steht da so

für sich allein

und ist sich selbst

genug

 

Du hast so viel mehr

Geduld mit mir

Als ich mit Dir

Ich danke Dir

So sehr dafür

Folge uns!!!

Bußgebet für Deutschland

Foto: Wikipedia.de
Foto: Wikipedia.de

Oh Herr, unser Gott! Du großer, gerechter und guter Gott, der Du voller Gnade und Barmherzigkeit bist, wir kommen heute zu Dir in tiefer Demut und Reue. Denn unser Volk, das deutsche Volk, unsere Nation hat im Dritten Reich gewaltige Schuld und Schande auf sich geladen. Es hat nicht nur zwei Weltkriege vom Zaun gebrochen, sondern es hat vor allem auch Dein geliebtes, auserwähltes Volk zu vernichten versucht und dabei Millionen von ihnen grausam gequält und getötet. Wir bekennen und gestehen unsere unfassbar große Schuld als Nation bzw. Volk vor Dir und vor den Menschen. Diese Schuld kann nie wieder gut gemacht werden. Es bricht mir fast das Herz und ich schäme mich sehr dafür, obwohl ich persönlich nicht daran beteiligt war.

 

Zu Recht wurden wir mit der Zerstörung unserer Städte, dem Verlust von Land und Ehre, sowie der Teilung und Besetzung unserer Nation bestraft. Doch in Deiner unendlichen Gnade hast Du uns (in Westdeutschland) einen wirtschaftlichen Aufschwung, die Aufnahme in die Völkergemeinschaft, Wiederherstellung der Souveränität und schließlich die Wiedervereinigung unseres Landes geschenkt. Dafür sind wir Dir von Herzen dankbar! Wir haben uns in Verantwortung vor Dir und den Menschen ein Grundgesetz gegeben, in der festen Absicht, dass nie wieder Gräueltaten, eine Diktatur oder ein Krieg von deutscher Seite her ausgehen darf.

 

Leider haben wir uns in den letzten Jahrzehnten von Dir entfernt und haben Dich und Deine Gebote immer weniger beachtet. Wir haben uns in vielen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Angelegenheiten gegen Dich und Menschen versündigt. Dafür und auch für die gesamte Schuld unserer Vergangenheit möchten wir Dich, im Namen Deines geliebten Sohnes Jesus Christus, der für unsere Sünden am Kreuz gestorben ist, um Vergebung bitten. Wir bitten Dich weiterhin um eine geistliche Erneuerung und Erweckung in unserem Land! Segne bitte Deutschland und seine Regierung! Segne und leite jeden, der in führender Stellung in Politik, Kirche, Wirtschaft, Wissenschaft, Recht und den Medien steht.

 

Lieber Himmlischer Vater, gieße doch bitte Deinen Heiligen Geist über unser Land aus und helfe uns, dass wir zum Segen für andere Nationen, insbesondere für Israel werden! Wir wollen nur Dir die Ehre geben, unser Handeln an Deinen Geboten und Jesu Lehre ausrichten und Jesus als unserem Herrn und König folgen. Jeder, der dieses Gebet spricht, bittet auch aufrichtig um eine persönliche Wiederherstellung bzw. Vertiefung seiner Beziehung zu Dir und bekundet seinen Willen, von falschen Wegen umzukehren und Dir zu gehorchen. Herr, erbarme Dich und vergib uns unsere Schuld! Amen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0